Kosmetik und Körperpflege 

Friseur und Kosmetik

Vollzeit Fachklasse der Berufsschule

Kosmetikerin/ Kosmetiker
 

  • Bildungsgang
  • Unterricht
  • Stundentafel
  • Abschluss
  • Sonstiges

Duale Ausbildung zur Kosmetikerin/zum Kosmetiker in Vollzeitform (BKAZVo)

Der Bildungsgang Fachklasse Kosmetik ist ein dreijähriger Bildungsgang. Nach 18 Monaten erfolgt die Zwischenprüfung, nach drei Jahren die Abschlussprüfung vor der Handwerkskammer. Es handelt sich um einen dualen Ausbildungsberuf. Das bedeutet, dass die Ausbildung sowohl in der Schule als auch im Betrieb stattfindet. In diesem speziellen Fall (BKAZVo) ist die Schule der Ausbildungsbetrieb, da eine Ausbildungsvereinbarung mit der Schule geschlossen wird. Damit ein größtmöglicher Realitätsbezug hergestellt wird, ergänzt ein Praktikum die fachpraktische Ausbildung.

Ansprechpartner für den Bildungsgang:

Frau ter Jung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Im Unterricht werden gleichermaßen fachtheoretische und fachpraktische Inhalte vermittelt.  Die Fachtheorie bildet dabei den Schwerpunkt. Sie beleuchtet alle Handlungsfelder der Kosmetik und wird durch die allgemeinbildenden Fächer ergänzt.

Im fachpraktischen Unterricht steht die Vermittlung zentraler Dienstleistungen in den Bereichen „Pflegende Kosmetik“ sowie „Dekorative Kosmetik“ im Vordergrund.

Der Unterricht gliedert sich in folgende Lernbereiche/Fächer

Lernbereiche / Fächer
I Berufsfeldbezogener Lernbereich
Betriebs- und Dienstleistungsorganisation und Kundenmanagement
Pflegende und dekorative Kosmetik
Kosmetische Behandlungsverfahren
Fremdsprachliche Kommunikation
Wirtschafts- und Sozialkunde
II Berufsübergreifender Lernbereich  
Deutsch/Kommunikation
Religionslehre
Sport/Gesundheitsförderung
Politik/Gesellschaftslehre
III Differenzierungsbereich  
 

Mit dem erfolgreichen Berufsschulabschluss wird zugleich ein dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 gleichwertiger Abschluss erworben.

Der Erwerb des mittleren Schulabschlusses (Fachoberschulreife), der Erwerb der Berechtigung zum Besuch der der gymnasialen Oberstufe und der Erwerb der Fachhochschulreife  werden ermöglicht.

Aufnahmevoraussetzungen

Vorkenntnisse im Bereich Körperpflege (z.B. Praktikum in der Kosmetik/beim Friseur), Gesundheitszeugnis (muss nicht mit der Bewerbung eingereicht werden, sondern erst nach Aufnahme). Neben handwerklichen Fähigkeiten und einem naturwissenschaftlichen Interesse sollten Bewerber auch Kompetenzen im Umgang mit Menschen mitbringen und über ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen verfügen.

Praktika

Berufsbegleitend während der gesamten Ausbildungszeit in einem Betrieb.

Vergütung

Eine klassische Ausbildungsvergütung wird nicht gezahlt. Da es sich jedoch um eine vollzeitschulische Ausbildung nach BKAZVo handelt, ist der Bildungsgang förderungsfähig (BAFöG).

Kosten

Die Ausbildung ist vom Grundsatz kostenfrei. Lediglich die Materialkosten in Höhe von 60,- € pro Halbjahr müssen von den Teilnehmern entrichtet werden.

Diese Bildungsangebote dürften Sie auch interessieren...

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie die Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

EINVERSTANDEN
Cookies
 
Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:
 
 
Chrome  Klicken Sie oben neben der Adresszeile auf das Schloss (bei SSL-zertifizierten Seiten) bzw. das Informations-Symbol (i). Wählen Sie [Zahl] werden verwendet. 
Firefox: Klicken Sie links oben neben der Webadresse auf das Symbol. Folgen Sie dem Klickfeld nach rechts und wählen Sie "Weitere Informationen". Die Cookie-Verwaltung befindet sich unter "Datenschutz & Chronik" 
Internet Explorer:
Wählen Sie hinter dem Zahnrad-Symbol die Schaltfläche "Extras" > "Internetoptionen". Klicken Sie dann die Registerkarte "Datenschutz". Unter Einstellungen finden Sie den Punkt "Erweitert" mit den Verwaltungsoptionen für Cookies. 
 
Mit der Speicherung von Cookies ermöglichen Sie dieser Homepage inhaltliche und strukturelle Anpassung an die individuellen Besucherbedürfnisse. Webseiteneinstellungen werden zeitlich befristet gespeichert und bei erneutem Besuch abgerufen. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.
 
 
SSL Logo

herwig blankertz

Prof. Dr.

Herwig Blankertz

"Es geht nicht um Parteipolitik, schon gar nicht um Personenkult - beides wäre Herwig Blankertz zutiefst zuwider gewesen-, sondern darum, daß sich eine Schule ein Arbeitsprogramm setzt und dieses Arbeitsprogramm möglichst phantasievoll und kreativ mit der bildungstheoretischen Grundidee zu verknüpfen sucht, nämlich mit der Grundidee, den Jahrhunderte alten Widerspruch von Allgemein- und Berufsbildung endlich konstruktiv aufzuheben." 

(Quelle: Hilbert Meyer, In memoriam Herwig Blankertz, 05.10.91)

Kontakt

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0 23 61-93 94 9 - 0
  0 23 61-93 94 9 - 9708
  Campus Blumenthal 1
45665 Recklinghausen

Keep in Touch

    

 

Logo Kreis RE weiß