Sicher und achtsam im Verkehr - Verkehrssicherheitstag am Campus Vest

Verkehrssicherheitstag 1Junge Fahrer im Mittelpunkt des Verkehrssicherheitstages der drei Recklinghäuser Berufskollegs, der für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisierte.  

Rund 1200 Schülerinnen und Schüler des Kuniberg, Herwig-Blankertz- und Max-Born-Berufskollegs nahmen aus diesem Grund am groß angelegten Verkehrsübungstag teil. 

Eine Vielzahl an Ausstellern und Stationen, die teilweise von Schülern selbst vorbereitet und betreut wurden, ermöglichten es den Jugendlichen, ihr Gefahrenbewusstsein zu schärfen.  

So  standen Fahr-, Aufprall- und Überschlagsimulatoren zur Verfügung. Angehende Erziehersensibilisierten für den Toten Winkel und die Bedeutung reflektierender Materialien, Sozialassistenten für die Probleme, die Menschen mit einem Handicap im Straßenverkehr haben. Die Verlängerung des Bremsweges durch 1 Sekunde Ablenkung, der Einfluss von Drogen, wie Alkohol und Medikamente, standen für die Berufsschüler/-innen ebenso auf dem Programm wie das richtige Verhalten am Unfallort. Parallel dazu konnte man sich Fahrerassistenzsysteme und die Ausstattung eines Rettungswagens erklären lassen. Auch zwei Flüchtlinglingsklassen des Herwig-Blankertz-Berufskollegs setzten sich mit der Thematik der Ersten Hilfe auseinander und informierten Flüchtlingsklassen der beiden anderen Berufskollegs.  

In enger Zusammenarbeit mit der Polizei und der Feuerwehr Recklinghausen wurden ein Unfall simuliert und nachfolgende Rettungsmaßnahmen verdeutlicht und erklärt.  

Hierbei konnten junge, teils schon aktive Auto- bzw. Motorradfahrersich live im Rahmen einer Aufprallsimulationen überzeugen, welche Gefahren durch Unachtsamkeiten wie zum Beispiel der Handy-Nutzung am Steuer entstehen.  

Alle Beteiligten hoffen, einen kleinen Beitrag zum sicheren Verhalten im Straßenverkehr geleistet zu haben. Die gute Zusammenarbeit aller beteiligten Organisatoren hat einen interessanten informativen Tag ermöglicht, die Rückmeldungen sind sehr positiv.“, so Frau Wagner-Nierhauve vom Herwig-Blankertz-Berufskolleg. Die Resonanz gab den Veranstaltern der drei Recklinghäuser Berufskollegs Recht, alle Beteiligten waren mit vollem Eifer an den vielen Stationen rund um das Thema Verkehr im Einsatz. 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

EINVERSTANDEN
Cookies
 
Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:
 
 
Chrome  Klicken Sie oben neben der Adresszeile auf das Schloss (bei SSL-zertifizierten Seiten) bzw. das Informations-Symbol (i). Wählen Sie [Zahl] werden verwendet. 
Firefox: Klicken Sie links oben neben der Webadresse auf das Symbol. Folgen Sie dem Klickfeld nach rechts und wählen Sie "Weitere Informationen". Die Cookie-Verwaltung befindet sich unter "Datenschutz & Chronik" 
Internet Explorer:
Wählen Sie hinter dem Zahnrad-Symbol die Schaltfläche "Extras" > "Internetoptionen". Klicken Sie dann die Registerkarte "Datenschutz". Unter Einstellungen finden Sie den Punkt "Erweitert" mit den Verwaltungsoptionen für Cookies. 
 
Mit der Speicherung von Cookies ermöglichen Sie dieser Homepage inhaltliche und strukturelle Anpassung an die individuellen Besucherbedürfnisse. Webseiteneinstellungen werden zeitlich befristet gespeichert und bei erneutem Besuch abgerufen. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.
 
 
SSL Logo

herwig blankertz

Prof. Dr.

Herwig Blankertz

"Es geht nicht um Parteipolitik, schon gar nicht um Personenkult - beides wäre Herwig Blankertz zutiefst zuwider gewesen-, sondern darum, daß sich eine Schule ein Arbeitsprogramm setzt und dieses Arbeitsprogramm möglichst phantasievoll und kreativ mit der bildungstheoretischen Grundidee zu verknüpfen sucht, nämlich mit der Grundidee, den Jahrhunderte alten Widerspruch von Allgemein- und Berufsbildung endlich konstruktiv aufzuheben." 

(Quelle: Hilbert Meyer, In memoriam Herwig Blankertz, 05.10.91)

Kontakt

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0 23 61-93 94 9 - 0
  0 23 61-93 94 9 - 9708
  Campus Blumenthal 1
45665 Recklinghausen

 

Logo Kreis RE weiß
 
 
vbv logo 03