Die Konditorinnen und Konditoren der Ober- und Mittelstufe des Herwig-Blankertz-Berufskollegs nahmen während der „Wochen der Confiserie“ am 20. Mai 2019 am Konditorenforum NRW teil.

In einem Workshop und Fachvortrag zum Thema „Chocoholic“ mit Konditorweltmeister C. Ibrügger konnten die Auszubildenden ihren handwerklichen Umgang mit hochwertigen Lebensmitteln vertiefen, damit sie diesen positiven Trend in ihren Konditoreien umsetzen können.

Betriebe und Auszubildende aus ganz Nordrhein-Westfalen haben am Wettkampf teilgenommen. Mitglieder aus Prüfungsausschüssen aus dem gesamten Bundesland waren angereist, um die Pralinen zu bewerten. Bewertet wurden die handwerkliche Verarbeitung, der Geschmack und die Form- und Farbgebung unter dem Aspekt der Kreativität.

Das Niveau war außerordentlich hoch, die Leistungen der Auszubildenden beim Newcomer-Wettbewerb sensationell:

Praline Newcomer 1PlatzNutty Banana: Die beste NRW-Newcomer-Praline gefertigt von Jana RosenkranzDie beste NRW Praline fertigte Julia Beckmann für die Café-Konditorei Hohoffs Augenlust und Tafelfreuden in Waltrop an. Die Komposition von fruchtigen Himbeernoten und herber Zartbitterkuvertüre vereint in einer rot-goldenen Pyramide. In der Spitze befindet sich ein Gelee aus Himbeeren und säuerlichem Limettensaft. Die Hülle der Praline besteht aus einer neuartigen Kuvertüre-Komposition aus Kakaobutter und Himbeerpulver.

Die beste NRW-Newcomer-Praline fertigte Jana Rosenkranz, Herwig-Blankertz-Berufskolleg / Café-Konditorei Hohoffs Augenlust und Tafelfreuden an. Sie überzeugte die hochkarätige Fachjury durch den sehr fruchtigen Geschmack, der Leichtigkeit ausstrahle, und durch die sachliche Ausführung und gute Gestaltung, die an die kubistische Architektur erinnere. Die Praline heißt "Nutty Banana":  Fruchtiges Bananen-Rum-Karamell trifft auf Pekannussgianduja (italienisch für Nougat) und verschmilzt zum wohligen Aroma im Mund. Sorgfältig ausgewählte Zutaten wie der „Don Papa“ Rum von den Philippinen mit Aromen von Vanille, sowie gereifte Bananen, die zu einem Püree verarbeitet wurden, vereinen sich im Karamell zu einem geschmackvollen Duo. Das selbst hergestellte Pekannuss-Praliné wird zum Gianduja weiterverarbeitet und trifft als crunchige Komponente auf das zarte Bananen-Rum-Karamell. Die beiden Schichten sind von dunkler Kuvertüre umhüllt. Helle Sprenkel aus der neuen Yuzu Inspiration Kuvertüre von Valrhona erinnern optisch an die Banane, die Zartbitter-Kuvertüre an das dunkle Gianduja.

Martin Godde

Pralinen WorkshopBeim Pralinen-Workshop: Konditorweltmeister C. Ibrügger, Francesca Le Pera, KDO und Ann Kathrin Bolte, KDM 

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

EINVERSTANDEN
Cookies
 
Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:
 
 
Chrome  Klicken Sie oben neben der Adresszeile auf das Schloss (bei SSL-zertifizierten Seiten) bzw. das Informations-Symbol (i). Wählen Sie [Zahl] werden verwendet. 
Firefox: Klicken Sie links oben neben der Webadresse auf das Symbol. Folgen Sie dem Klickfeld nach rechts und wählen Sie "Weitere Informationen". Die Cookie-Verwaltung befindet sich unter "Datenschutz & Chronik" 
Internet Explorer:
Wählen Sie hinter dem Zahnrad-Symbol die Schaltfläche "Extras" > "Internetoptionen". Klicken Sie dann die Registerkarte "Datenschutz". Unter Einstellungen finden Sie den Punkt "Erweitert" mit den Verwaltungsoptionen für Cookies. 
 
Mit der Speicherung von Cookies ermöglichen Sie dieser Homepage inhaltliche und strukturelle Anpassung an die individuellen Besucherbedürfnisse. Webseiteneinstellungen werden zeitlich befristet gespeichert und bei erneutem Besuch abgerufen. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.
 
 
SSL Logo

herwig blankertz

Prof. Dr.

Herwig Blankertz

"Es geht nicht um Parteipolitik, schon gar nicht um Personenkult - beides wäre Herwig Blankertz zutiefst zuwider gewesen-, sondern darum, daß sich eine Schule ein Arbeitsprogramm setzt und dieses Arbeitsprogramm möglichst phantasievoll und kreativ mit der bildungstheoretischen Grundidee zu verknüpfen sucht, nämlich mit der Grundidee, den Jahrhunderte alten Widerspruch von Allgemein- und Berufsbildung endlich konstruktiv aufzuheben." 

(Quelle: Hilbert Meyer, In memoriam Herwig Blankertz, 05.10.91)

Kontakt

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  0 23 61-93 94 9 - 0
  0 23 61-93 94 9 - 9708
  Campus Blumenthal 1
45665 Recklinghausen

 

Logo Kreis RE weiß
 
 
vbv logo 03